In 2022 geht es rund!

Noch vor einigen Jahren hat es ausgereicht, ein gutes Buch zu schreiben und dieses bei Amazon zur Veröffentlichung freizugeben. Eine eigene Facebookseite und ein bisschen Kommunikation in Gruppen und der Marketingplan war fertig. Die ganz wilden Autor*Innen hatten sogar eine eigene Webseite!

Doch in 2022 sieht es ganz anders aus. Der Markt wird von Selfpublisher*Innen und ihren Büchern überrannt.

In den letzten 30 Tagen wurden bei Amazon 50.000 Titel (SP + Verlage) veröffentlicht, 20.000 in Kindle Unlimited (da sind allerdings auch Titel der Amazon Verlage vertreten), Tendenz massiv steigend.

Die Sichtbarkeit der Portale einschließlich Amazon wird immer kleiner.

All das macht es verdammt schwer als Selfpublisher*In wie auch als Verlagsautor*In Sichtbarkeit für sein Buch zu erreichen.

Ab Beginn meiner Tätigkeit als Autorin habe ich mich sehr stark mit dem Thema „Marketing“ auseinandergesetzt und durch zahlreiche Coachings und Kurse viel dazu gelernt. Dieses Wissen möchte ich nun weitergeben!

Wieso?

Weil der Markt für alle groß genug ist und ich es wichtig finde, sich gegenseitig zu unterstützen.

Deshalb gibt es ab sofort die BOOKADEMY, die sich gezielt an uns Autor*Innen richtet!