Nutzung von Coverbilder oä

Hallo meine Lieben,

 

die DSGVO hat uns ja ganz schön auf Trapp gehalten 😉

Ich hoffe, ihr habt alle den ersten Schock überwunden und startet nun mit neuem Elan weiter durch. Denn wenn ihr Blogger, wegen Angst, etwas falsch zu machen, das Bloggen vollständig aufgeben würdet, würde uns gewaltig etwas fehlen!!!

Ihr macht das mit solch einem Herzblut und toller Ideen, danke dafür!

 

So jetzt zum Eigentlichen, auch wenn ich nicht weiß, ob das überhaupt nötig ist, denn meiner Meinung nach handelt es sich bei der DSGVO um eine Erklärung, die den Schutz personenbezogener Daten klären soll. In Bezug auf Cover und Texte geht aber aber um das Urheberrecht. Man musste also theoretisch auch schon vorher fragen, ob man Bilder von Covern und Texte im Internet posten darf. Aber ich bin ja auch kein Anwalt 😉

Denn sei es drum, ich bin DAFÜR, also erkläre ich mich hiermit einverstanden, wenn Blogger, Leser o.ä. Bilder von meinen Covern posten.

Dies beinhaltet nicht die Weiterverbreitung, um damit einen Gewinn zu generieren oder die Verbreitung meiner Texte auf illegalen Piratenseiten.

Aber alles andere dürft ihr damit machen, tobt euch aus! Macht Bilder mit meinem Buch und eurem Hund, Blumen, Strickwaren oder legt euren Kindle auf eine wunderschöne grüne Sommerwiese. Ich freue mich über jedes Bild damit 😉

 

Falls ihr ein Coverbild oder etwas anderes benötigt, könnt ihr mich gerne anschreiben oder es direkt von meiner Internetseite downloaden!

 

In diesem Sinne <3

 

Eure